100 Wahrheiten über mich

91. Ich liebe es, frische Kräuter in der Küche zu haben.

92. Ich gehe zu oft feiern und schlafe zu wenig.

93. Ich muss bei der Merci-Werbung immer weinen.

94. Ich liebe meinen Vornamen.

95. Ich habe keinen Futterneid, weil ich Einzelkind bin.

96. Ich liebe es, nachts auf meinem Fahrrad zu fahren und dabei IPod zu hören.

97. Ich hab schon Namen für meine ungeborenen Kinder – für beide Geschlechter.

98. Ich liebe meine Familie. (Obwohl sie ein wenig verrückt ist – im liebenswerten Sinn :))

99. Ich bin total stolz, rothaarig zu sein. (Endlich!)

100. Ich liebe Bier.

So, das war mein kleines Projekt.

In diesem Zuge stelle ich meinen nächsten Gast-Blogger vor…Felix!

Der „Gastauftritt“ wird sich über mehrere Wochen verteilen :) und er sagte, sein Gast-Post bezieht sich auf das gleiche Thema…ich bin total gespannt!!!

Teilen

Dieser Eintrag wurde in 100 Wahrheiten über mich gepostet. Bookmark des permalinks.

Kommentar hinterlassen