Der Valentinstag

Ich mache mir eigentlich nicht viel aus dem Valentinstag. Und mit „eigentlich nicht viel“ meine ich: nichts.

Ich finde, dass es eine dumme Erfindung ist. Hallo? Tag der Verliebten.
Naja. Man kann sich jeden Tag zeigen, dass man sich wichtig ist. Dazu brauche ich keinen Kalender, der mir das vorschreibt.

Ich meine…für Internetblumenhändler ist das natürlich ein toller Tag. Alle Männer, die keine Lust haben, ihrer Freundin persönlich Blumen vorbeizubringen, können für viel Geld und total unpersönliche Karten ihr Geld ausgeben. Glaubt mir, ich habe selber solche Sträuße bekommen.

 

Trotzdem habe ich mich mal vor Pinterest gesetzt und habe mir meinen perfekten Valentinstag zusammengestellt. Oder wir sagen es anderes: Einen perfekten Tag ;)

Der perfekte Tag findet natürlich in Paris statt. Wenn es schon die Stadt der Liebe ist, soll sie mal zeigen, was sie kann ;)

Es beginnt alles mit nem Frühstück

Dann geht es weiter, ein bisschen bummeln…

 

Im besten Falle finde ich so ein Kleid

Vielleicht wird ne Runde Karrussel gefahren…

Dann wird lecker gegessen.

Hier

Oder hier

Und nach ein paar Weinchen wird nochmal spazieren gegangen.

Und vielleicht, wenn ich ins Hotel zurückkomme, liegt was schönes für mich auf dem Bett.

Weil ich so lieb war.

 

Jaaaaaa…so könnte er aussehen. Oder auch nicht.

Wie gesagt, ich bin keine Romantikerin – aber Spaß gemacht hat das jetzt schon. Und wahrscheinlich würde es auch im wahren Leben Spaß machen. Sooooo sehr wehren dagegen würde ich mich dann schließlich auch nicht ;)

Zurück einmal in die Realität.
Ich erzähle euch die Planung unseres Valentinstag.

Felix: „Hey, was hälst du davon, wenn wir uns am Mittwoch „New Girl“ anschauen und uns Pizza bestellen? Ist doch schließlich auch Valentinstag!“
Nora: „Valentinstag ist am Dienstag.“
Felix: „Oh.“
Nora:“…egal. Unserer ist jetzt Mittwoch.“

…denn wenn jemand, der Pizza bestellen und „New Girl“ schauen will, den muss man so sehr mögen, dass man diesen unnötigen Tag auch mal gerne verschieben kann :)
Ich freu mich drauf. Sogar sehr. :)

Was macht ihr?

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Allgemein, Zu Hause gepostet. Bookmark des permalinks.

4 Responses to "Der Valentinstag"

Kommentar hinterlassen