Die kleinen Rehe haben ein Zuhause…

…auf einer Tasche gefunden :)

Leider konnte ich noch keine Henkel drannähen, da mir der Stoff ausgegangen ist…

Es wir ein Besuch beim schwedischen Möbelhaus fällig, die führen nämlich diesen Leinen.

So sieht sie nun – halt noch nicht ganz fertig – aus.

Mit zwei Bändern zum Schließen…

…Rosen-Innenfutter…

…und einer gepunkteten Innentasche.

Ich finde es ja ein bisschen schade, dass ich nun das Projekt bei Seite legen muss um auf den Stoff zu warten…

aber es ist ja auch nicht so, dass ich nicht schon eine neue Idee habe… :)

Mehr davon vielleicht heute Abend…

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Allgemein, Everyday life, Selbstgemachtes, Zu Hause gepostet und getagget , , , , , . Bookmark des Permalinks.

Kommentar hinterlassen