Heute Abend…

…habe ich mir den Live-Chat der Style School angeschaut (Gott sei Dank wurde er aufgenommen, denn zu der Zeit, in der er in Amerika lief, war ich schon am schlafen ;)) und das war wirklich SUPER interessant.

Elsie hat sich wirklich Mühe gegeben, alle gestellten Fragen zu beantworten und es hat wirklich Spaß gemacht, zuzuschauen!

Style School ist nun zu Ende. Ich habe zwar noch nicht alle Aufgaben gemacht, jedoch habe ich noch Zeit, da der Blog noch nicht geschlossen wird.

Irgendwie kam in der letzten Zeit immer etwas dazwischen und die letzten vier Tage war ich auch noch krank und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich immer noch total platt bin.

Das nächste, was ich von den Hausaufgaben machen werde, wird ein Mobile sein. Und danach Stempel. Und danach die Klemm-Brett-Wand.

Und eine To-Do-Liste. (Die ann direkt ans Klemmbrett. Yay :))

Mit der To-Do-Liste sollte ich anfangen. :)

Ich werde alles posten :)

Auf jeden Fall war Style School, auch wenn alle Aufgaben nicht sofort gemacht wurden, für mich super. Jeden Tag hatte man neue Inspirationen und man konnte in einer Flickr-Gruppe anschauen, wie die anderen Mädels ihre Aufgaben gelöst haben (ok, die sind auch alle was am hinterherhinken mit ihren Aufgaben :))

Mein Fazit: Ich werde es wieder tun. Ende Mai soll wohl wieder eine anfangen.

:)

Morgen wird es wieder einmal Zeit für die Dienstags-Inspiration. Diesmal auch pünktlich.

Aber nun zu Ende schonen. Erschöpfte Grüße aus dem Belgischen Viertel :)

Nora.

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Allgemein, Style School, Zu Hause gepostet und getagget . Bookmark des Permalinks.

Kommentar hinterlassen