Wieder in der Stadt :)

Juchuuu! Ich bin wieder da. Es war zwar ganz wundervoll in der Pfalz – aber ich bin sehr sehr froh, wider hier zu sein. Wegen meines eigenen Besttes und so. Und weil ich immer mein zu Hause vermisse, wenn ich weg bin.

Ich habe mit meiner Diana ein paar Bilder gemacht, diese sind jedoch noch nicht entwickelt.

Also kommt hier nur ein kleiner Teil Bilder…
(Felix´Familie ist auf keinen der Bilder – ich habe sie nicht um Erlaubnis gefragt, diese ins Netz zu stellen und mache es dann einfach mal vorsichtshalber nicht)

Die Hinfahrt war super. Wir sind perfekt durchgekommen und das Wetter war superschön.

Ich hab im Auto gehäkelt.

Und Bilder von der Landschaft gemacht.

Felix hat mal ein bisschen das Auto gelüftet (Nachts fand er dann, dass das keine gute Idee war, er hatte sich nämlich nen schönen Zug im Rücken geholt)

Wir haben 80er Lieder im Auto gesungen…


Und ich habe mir den schönen Sonnenuntergang angeschaut.

Dann habe ien bisschen mit dem Gegenlicht rumprobiert.

Als wir ankamen war es schon fast dunkel und dann haben wir den Mondaufgang gesehen. Das kommt leider überhaupt auf dem Foto nicht rüber, aber der Mond war RIESIG! Und er ist direkt neben der Burg über dem Wald aufgegangen.

Superschön!

Am nächsten Tag gabs Bowle bei Oma Anneliese.

(Die Tassen sind doch der Knaller, oder?)

Und gestern gings bei üsseligem Wetter wieder zurück ins graue Köln…

Aber trotzdem ist´s schön, wieder hier zu sein!

 

Was habt ihr am Wochenende gemacht?

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Allgemein, Everyday life, Familie, Fotografie, Lomographie gepostet. Bookmark des permalinks.

3 Responses to "Wieder in der Stadt :)"

Kommentar hinterlassen