Dienstags-Inspiration Spezial: Hochzeits-Location

Jede Frau wünscht sich eine perfekte Hochzeit, so auch ich.
Ich habe mir fest vorgenommen, ein paar Ideen zu sammeln und wo sind sie eigentlich besser aufgehoben als hier?

Nun gehe ich mal dieses schwierige Thema an.
Schwierig deshalb, weil es ja circa eine Milliarde Vorstellungen in meinem Kopf über meine Hochzeit gibt.

Weil ich aber kein Geld für eine Milliarde habe sondern grade mal für eine…muss langsam mal selektiert werden.

Die Ideen über Location und Kleid fangen klein an und hören auf bei einem Ballkleid im Schloss (obwohl ich dann doch etwas wie ein Sahnebonbönchen aussehen würde).

In den nächsten Wochen wird es immer mal wieder ein Moodboard für (m)eine Hochzeit geben.

Das heutige behandelt die Location:

Quelle 

Quelle

 

Quelle

Quelle

Quelle

Quelle

Wie man auf den Bildern sieht bin ich nicht so der Mehrzweckhallen-Typ.

Am liebsten würde ich draußen feiern. Und es darf nicht so ein „geleckter“ Ort sein. Es sollte schon etwas Charme besitzen.

Zur Zeit ist ein altes Weingut oben auf der Liste (diese Liste ist imaginär und mein Freund weiß von ihr wirklich sehr wenig. Aber das ist ja eigentlich auch egal, den bei der Hochzeit geht es ja hauptsächlich um die Frau ;))

Nächste Woche geht es dann übrigens um Ringe.
Ich habe da schon eine bemerkenswerte Liste zusammengestellt ;)

XOXO, Nora.

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Hochzeit gepostet und getagget , , , , , , , . Bookmark des Permalinks.

5 Responses to "Dienstags-Inspiration Spezial: Hochzeits-Location"

Kommentar hinterlassen