Alle Jahre wieder…

…mache ich mir Gedanken um einen Adventskalender.

Seit Jahren mache ich meinen Eltern einen und seit ein paar Jahren teile ich mir mit Felix einen. Das mache wir deshalb, weil es snst etwas ausarten würde und man sich so einmal selber freuen kann und einmal für den Liebsten.

Meistens stellen wir die Geschenke ganz unromantisch auf eine Kommode. Am ersten Tag sieht das echt noch ganz schön aus aber je weniger Geschenke dasind, desto trauriger und trostloser sieht das Spektakel aus.

Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich dieses Jahr mir vielleicht noch etwas anderes überlegen sollte. Etwas, was noch schöner aussieht, auch ohne viele Geschenke dran.

Also mein Favorit ist dieser Esel. Jetzt echt. Der ist irgendwie ein nicht so weihnachtliches Tier aber irgendwie auch schon weil er ja auch mit an der Krippe steht.

 

Auch gut gefällt mir der Elch. Das Problem bei diesem ist jedoch, dass man ihn wegstellen muss für den Rest des Jahres.

 

Oder dieser Hirsch

Auch dieser hier gefällt mir ganz gut…

Oder dieser hier. Da hat man natürlich gleich die Weihnachtsdeko mit drin.

Bei uns wird es (wenn ich der alleinige Entscheider sein darf) der Esel werden.
Aber ich werde ihn nicht kaufen da mein Papa mir glücklicherweise sein handwerkliches Händchen vererbt werde ich ihn (hoffentlich, wenn er mag) den mit ihm zusammen basteln und mit meiner Mama anmalen.
Familienprojekt, sozusagen.
Und wenn das mit soooo viel Liebe gemacht wird, kann Felix auch nichts mehr gegen das süße Eselchen sagen :)

Was macht ihr immer?

Xoxo, Nora.

 

 

 

 

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Adventskalender, Schönes zum Selbermachen, Selbstgemachtes gepostet und getagget . Bookmark des Permalinks.

9 Responses to "Alle Jahre wieder…"

Kommentar hinterlassen