Ja! Ich bin wieder da!

Nach meinem kleinen Urlaub bin ich wieder da!

Ich habe meinen Arbeitsplatz tatsächlich etwas vermisst.

Ja, natürlich ist es wunderbar, Urlaub zu haben, aber ich ertappe mich immer dabei, dass ich wesentlich kreativer und motivierter bin, wenn ich nicht den ganzen Tag Zeit zum Schlafen habe. Ja, richtig gehört. Ich schlafe viel. Unglaublich viel.

Am Freitag war ich ja auf dem Philipp Poisel-Konzert:
Es war…ja, es war sehr emotional. Nach dem zweiten Lied hatte ich Tränen in den Augen und bei dem Lied, was ich unbedingt hören wollte, stand ich (dank unglaublich leckerem Bier für 4 Euro aus Plastik-Bechern) auf der Toilette an.
Herzlichen Glückwunsch, Nora.
Es war wirklich sehr schön und wenn Philipp Poisel singt, ist es wirklich super – wenn er redet, dann hat man nur leider das Gefühl, er wäre 12 Jahre alt. Ich fands ja irgendwie niedlich – aber wahrscheinlich ist´s ne Masche.

Ja und hier nun mal ein Eindruck der MASSE an Menschen:

 

Da freut sich Nora ;)

Am Samstag hab ich mich von Freitag ausgeruht um dann gestern voll durchzustarten :)

Wir waren erst auf dem Flohmarkt auf der Rheinpromenade, dann am Ostermannplatz in der Altstadt im Biergarten und dann auf dem Straßenfest in der Schaafenstraße. War ein echt schöner Tag!

 

Ein ständiger Begleiter geworden ist meine neue schöne Freundin:

2 Filme habe ich schon voll, die ich gleich wegbringen werde. Ich bin gespannt! So gespannt!
Ich wurde gestern von einem Mädchen in der Straßenbahn angesprochen, die sich auch diese Kamera zugelegt hat und sie hat mir erzählt, dass auf ihrem ersten Film nur 4 Bilder etwas geworden sind.
Hoffentlich ergeht es mir da besser!

Das einzig Negative an der ganzen Sache ist nun,dass man halt weniger digitales Bildmaterial hat – ich muss einfach Felix motivieren, immer zeitgleich mitzufotografieren.

 

Das wars erstmal an Neuigkeiten, später zeige ich euch noch eine Kleinigkeit, die ich jemandem zum Geburtstag gemacht habe…

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Everyday life, Freunde, Lomographie, Photographie, Zu Hause gepostet und getagget , , , , . Bookmark des Permalinks.

One Response to "Ja! Ich bin wieder da!"

Kommentar hinterlassen