DIY: Abschminkset

Nach gefühlten Jahren gibt es mal wieder eine Anleitung.

Ich habe fleißig gehäkelt und dachte, dass es ja sicher schön ist, wenn ich euch zeige, wie es geht.

Gut, wahrscheinlich gibt es davon ganz schön viele im Netz…und nun kommt halt noch eine mehr :)

Die Überlegung, aus Baumwolle Abschminktücher zu machen hatte ich schon länger, ich konnte nur nicht…und nun lacht bitte nicht…“grade“ häkeln. Nur Vierecke und Kreise. Shame on me. Ich weiss. Ich habe es einfach noch versucht und diesmal hat es auch gefluppt. Man darf sich halt nicht davon verunsichern lassen, wenn die erste Reihe etwas „huddelig“ wird.

Also…aufgepasst, es geht nun los:

 

Anleitung Tuch

Eine gewünschte Anzahl von Luftmaschen anschlagen. Ich hatte in diesem Fall 44 genommen.

Dann habe ich jede Luftmasche ein Doppeltes Stäbchen gehäkelt. Am Ende das Wer umgedreht und dann in jedes Stäbchen eine feste Masche.

Das habe ich so lange wiederholt, bis mir das Tuch groß genug vorkam. Dann habe ich um das ganze Tuch eine Reihe fester Maschen gehäkelt. Dann wird die Farbe gewechselt. Wieder eine Reihe fester Maschen. Dann anschließend wieder eine Reihe fester Maschen mit der Basisfarbe.

Alle Fäden vernähen – und fertig!!!

 

Anleitung Pad

In einen Fadenring 12 Stäbchen häkeln. Nächste Reihe in jedes Stäbchen 2 Stäbchen häkeln (=24) und das gleiche in der nächsten Runde wiederholen (=48).
In der nächsten Runde eine Reihe feste Maschen mit anderer Farbe häkeln.

Nächste Runde: Feste Maschen in Basisfarbe in jede Maschen häkeln.

Am Ende 14 Luftmaschen häkeln und in die erste Masche schließen (= Aufhängung)

 

Zu der Wolle: Ich habe mich mit Felix´ Mama unterhalten und sie sagte mir, ich solle für so etwas  nicht mercerisierte Wolle, sondern Topflappengarn nehmen.

Ich habe in diesem Fall Coats Puppets Lyrics 8/4 gewählt und eine Nadelstärke 3,0. Das nächste mal nehme ich aber 3,5, damit das Tuch etwas weicher wird. In 4,0 war es zu locker für meine Verhältnisse :)

Und nun hat man ein schönes Set, was nett aussieht, gut für die Umwelt ist und bei 60 Grad gewaschen werden kann :)

Teilen

Dieser Eintrag wurde in häkeln, Schönes zum Selbermachen, Selbstgemachtes, Tutorial gepostet und getagget , , , , , , . Bookmark des Permalinks.

One Response to "DIY: Abschminkset"

Kommentar hinterlassen