Liebe Mama,

ich bin der festen Überzeugung, dass du die beste Mutter auf der Welt bist.

Ich sage das nicht nur so, ich habe ganz viele andere Mütter kennengelernt, aber keine ist so wie du.

Als ich noch klein war, hast du immer zu mir gesagt, ich sei etwas ganz besonderes und dass du mich so lieb hast wie nichts anderes auf der Welt.

Ich glaube, dass diese Worte mich ganz arg geprägt haben, denn ich hatte etwas, was nicht viele Menschen haben – die Sicherheit, dass ich niemals versagen kann und du niemals von mir enttäuscht wärst.

Es ist Zeit, ein bisschen von diesem Gefühl zurückzugeben.

Hier ein paar Beispiele, warum ich dich so lieb habe:

1. Du bist lustig. Auch wenn du das nicht von dir selber denkst, du bist eine Person, mit der ich so gerne zusammen bin, und eine der wenigen, mit denen ich ganz viele Lachkrämpfe hatte (wir denken zum Beispiel an Rom und die „schicke“ Terasse. Wir wurden von unseren Nachbarn ermahnt, leiser zu sein und bitte NICHT zu rauchen und das war für uns Grund genug, uns mindestens 2 Stunden darüber kaputt zu lachen).

2. Du bist großzügig. Du hilfst, wo du nur kannst und wenn es um einen von uns geht bist du bereit, alles zu geben und dich selber total zu vergessen.

3. Du bist interessiert. Wenn ich dir etwas erzähle, dann hörst du mir immer ganz genau zu. Das hast du schon gemacht, als ich ein kleines Kind war. Du wolltest alles wissen. Was ich in der Schule gemacht habe, was meine Freunde gesagt haben, wer mich geärgert hat und vieles mehr. Ich hatte noch nie das Gefühl, dass dir irgendetwas egal ist.

4. Du bist aufbrausend. Man sollte ja nicht denken, dass das eine besonders gute Eigenschaft ist, bezieht sich aber doch auf Punkt 3. Wenn irgendetwas passiert, sei es, dass jemand unfair behandelt wurde oder anderes – du regst dich auf und schimpfst wie ein Rohspatz. Dir ist einfach nichts egal und du stehst hunderprozentig IMMER hinter den Menschen.

5. Du bist nicht langweilig (naja, wenn ich mir die ersten Punkte anschaue, dann denke ich, weiss man das schon ;)) Du gehst aus, genießt das Leben in vollen Zügen und hast immer etwas zu erzählen.

6. Du hast mich noch nie genervt. Und damit meine ich nicht Sachen wie „räum dein Zimmer auf“ oder „sei pünktlich“, sondern als Mutter einer erwachsen gewordenen Tochter. Du hattest so oft gesagt, dass du lieber ja nicht dabei wärst weil was soll ich denn mit „den alten Leuten“.
Ich kenne Mütter, die ihre Kinder nicht ihr eigenes Ding machen lassen und da gehörst du weiss Gott nicht dazu.
Und zu diesem Punkt muss ich auch sagen, dass mich mich sehr freuen würde, wenn du öfters mal mitkommst ;)

7. Ich kann mich immer auf dich verlassen. Du bist immer da, hörst dir alle meine Sorgen an und kleine Wehwehchen und das – im Groben und Ganzen gesprochen – macht dich zur besten Mama der Welt.

Ich glaube, ich könnte die Liste endlos weiterführen. Aber das würde hier den Rahmen sprengen :)

Heute hast du Geburtstag und wie immer an deinem Geburtstag werden wir den Tag mit einander verbringen.ich freue mich wie immer sehr darauf, dich zu sehen.

Ich wünsche dir alles Liebe, Gute, Gesundheit und dass du so bleibst, wie du bist.
Ich hab dich so lieb, Mama. Und ich freue mich jeden Tag über den Segen, eine Mutter wie dich zu haben.

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag!

Dein Töchterlein.

 

 

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Allgemein, Familie gepostet. Bookmark des permalinks.

One Response to "Liebe Mama,"

Kommentar hinterlassen