Date-Night

Ich hatte gestern seit einer gefühlten Ewigkeit wieder mal was mit Felix alleine gemacht.

Wir waren Sushi-essen, haben gequatscht, gelacht, gegessen und viel viel Spaß gehabt.

Das Sushi und alle Beilagen waren köstlich und ich könnte jetzt, wo ich die Fotos sehe, schon wieder hin.

Wahrscheinlich muss ich nicht dazu sagen, dass ich Sushi liebe.

Ich finde ja auch Sushi-essen dann ganz besonders toll, wenn es auf einem Laufband an einem vorbeifährt.

Es war wundervoll.

Nicht zuletzt, weil wir doch noch ein bisschen Zeit füreinander gefunden haben.

 

Was habt ihr gestern gemacht?

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Essen, Everyday life, Felix & ich gepostet. Bookmark des permalinks.

2 Responses to "Date-Night"

Kommentar hinterlassen