Es werde Licht :)

Ok. Ich oute mich jetzt als MEGA Lichterketten-Junkie.

Auf diesem Foto kann man es vielleicht erahnen:

 

Dann habe ich ja „dummerweise“ mal eine Lichterkette selber gemacht und seit dem bin ich TOTAL angefixt.

Der erste Versuch war serh mühsam und das Ausschneiden der Pinnchen hat sich als Horror-Job herausgestellt.
Diese sah so aus:

Die Löcher an den Gläschen waren zu groß und ich musste dann Garn um die Lichterkette binden um ein gewisses Volumen herzustellen.

Ich habe dann mit meinem Vater telefoniert und ihn um Rat gefragt. Man muss wissen, mein Vater ist nicht nur ein ausgezeichneter Fotograf sondern auch ein toller Bastler. Er ist Modellflugbauer und hat einen tollen Hobby-Keller. Und genauso wie ich dachte, konnte er mir helfen.
Er hat eine computergesteuerte Fräse, meine Pinnchen vermessen und so konnte ich schön im Keller sitzen und mithilfe eines Programms Löcher in 100te Pinnchen fräsen.

SUPER! Dank Heißklebepistolen-Fixierung ist nun alles an seinem Platz und es geht fleißig weiter in der Produktion.

Diese Lichterkette ist eine Kundenbestellung gewesen

Dann habe ich mit meiner Mama eine für ihre Küche gemacht:

und zu guterletzt habe ich gestern noch eine für Felix´ Geburtstagsparty gemacht:

Ich habe schon wieder 1000 neue Ideen – aber so viele Steckdosen haben wir gar nicht :)

Falls nun jemand Lust bekommen hat auf eine Lichterkette (nach Kundenwunsch) – HIER kann man sie bestellen :)

 

Habt einen schönen Montag!

 

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Lichterkette, Shop gepostet und getagget , , , , . Bookmark des Permalinks.

13 Responses to "Es werde Licht :)"

Kommentar hinterlassen