Wohnungstour Teil 2: Johann´s Zimmer

Hallo und herzlich willkommen zurück in unserer neuen Wohnung.
Heute zeige ich euch das Zimmer, was als erstes fertig war und welches ich heiß und innig liebe: Das Zimmer meines Sohnes.
In unserer alten Wohnung hatten wir kein Kinderzimmer, wenn ich ehrlich bin braucht man auch keins, denn kleine Kinder wollen eh immer da sein wo sie Eltern sind und die sind halt echt wenig im Kinderzimmer.

Trotzdem hat er, wenn er mal größer ist einen Rückzugsort und wenn ich mich in meinen Sessel setze und in seinem Zimmer häkle, spielt er auch gerne mal stundenlang alleine (ach, ich bin so stolz auf ihn) mit seinen Sachen.

Aber nun genug geredet, es folgen heute wirklich wahnsinnig viele Bilder, seid gespannt.

So sieht der (zugegeben kleine) Raum aus, wenn man eintritt; man schaut auf zwei Expedits, welche früher in unserem Büro standen.

komplett_zimmer_johann

Ich wollte sie unbedingt im Kinderzimmer haben und finde sie immer noch super. Johann räumt seine unteren Fächer total gerne aus und um und zieht seine Bauklötze raus und lutscht darauf rum.

Mir gefällt es so gut, dass es so viel zu entdecken gibt im Regal.

regal_zimmer_johann

Seine ersten Schuhe zum Beispiel.

erste_schuhe_zimmer_johann

Oder zwei Nachziehfiguren.

janosch_zimmer_johann

Oder altes Kinderspielzeug von Felix.

fischer_zimmer_johann

Oder die kleine Zirkusecke mit Holzfiguren und Fingerpuppen.

zirkus_zimmer_johann

Natürlich findet man auch Kinderbücher und Lektüre für die Mama.

buecher_zimmer_johann

buecher_2_zimmer_johann

Dann gibt es auch noch die „Kruschel-Ecke“, ganz heiß begehrt.

spielzeug_zimmer_johann

Nicht nur im sondern auch auf dem Regal gibt es was zu sehen: Die Hasenlampe zum Beispiel. Die habe ich ganz am Anfang der Schwangerschaft gekauft, da wußte ich noch nicht mal, dass ich einen Jungen bekomme.

hasi_zimmer_johann

Oder auch ein paar Holzautos.

auto_zimmer_johann

Wer jetzt sagt: „Der kommt da gar nicht dran“, der hat Recht. Aber das Spielzeug rotiert, sodass es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt!

Rechts von seinem Regal findet man die Wickel-Ecke. Darüber habe ich ja schon berichtet.

wickelecke_zimmer_johann

 

Neben der Wickel-Ecke, die etwas nach hinten versetzt ist, steht der Schrank. Dieser wird, solange Johann noch klein ist, von uns mitbenutzt, ihm reicht seine kleine Kommode völlig.

schrank_zimmer_johann

 

Dann fehlt natürlich noch die gemütlichste Ecke im Zimmer, das Bett!
Mit vielen Decken und Kissen ist das Bett (leider) zur Zeit nur für den Mittagsschlaf perfekt.
Johann schläft noch im Familienbett, was wir aber laaaaangsam umstellen wollen.
Schön hätte er es ja!

bett_zimmer_johann

Hinter dem Bett habe ich die alte Küchentafel gestellt, mir war es wichtig alles aus der alten Wohnung mitzunehmen um möglichst wenig neu kaufen zu müssen.
Für die Tafel haben wir in der Küche keinen Platz gefunden, deshalb ist sie ins Kinderzimmer gezogen.

tafel_zimmer_johann

Seine zwei Freunde George und Eselchen warten auch schon sehnsüchtig drauf, die Nächte mit Johann verbringen zu dürfen!

stofftiere_zimmer_johann

 

 

Leider ist mein Stillsessel zur Zeit die einzige Sitzmöglichkeit in seinem Zimmer.
Wir haben uns schon umgesehen nach einer Kinderbank, auf der ich ihm abends seine Geschichte vorlesen kann und bin bei Hellweg fündig geworden. Eine schlichte weiße Bank wie diese fände ich noch perfekt fürs Zimmer. Nicht nur, dass es wieder ein bisschen mehr Stauraum gibt, nein, ich hätte dann endlich wieder einen Platz, den ich mit neuen Häkelkissen dekorieren kann ;)

vorlesen_zimmer_johann

So, das war´s auch schon mit der (kleinen) Raumtour.
Ich begleite euch noch zur Tür (die hier mit einer selbstgerechten Häkelgirlande dekoriert ist) und sage mal: Bis demnächst in einem anderen Zimmer!

girlande_zimmer_johann

Xoxo, Nora.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilen

Dieser Eintrag wurde in Baby J., Babysachen, Everyday life, Familie, Girlanden, Johann, Lichterkette, Umbau Wohnung, Wohnungstour, Zu Hause gepostet und getagget , , , , , , . Bookmark des Permalinks.

4 Responses to "Wohnungstour Teil 2: Johann´s Zimmer"

Kommentar hinterlassen